Die Welt ist schön!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback
   17.03.13 00:23
    show hermes handbags at
   17.03.13 08:28
    show replica handbags at
   17.03.13 11:41
    show replica handbags at
   17.03.13 22:44
    show wholesale handbags
   18.03.13 23:06
    show wholesale handbags
   19.03.13 04:18
    show wholesale handbags




http://myblog.de/georene

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Schottland - Klima

Schottland befindet sich in der gemäßigten Klimazone, was erklärt, warum das schottische Wetter eher unbeständig ist. Durch den Golfstrom, welcher den Atlantik erwärmt wird der Westen des Landes stärker erwärmt als der Osten, da die Nordsee dafür kalt bleibt.

Die tiefste je im Königreich gemessene Temperatur maß man im Winter 1982 bei Braemor in den Grampian Mountains. Dort war es nämlich -27,2°C kühl.

Auch die bisher wärmste Temperatur des Königreichs wurde gemessen in Schottland. Im Sommer 2003 konnte man in Grey Crook 32,9°C verzeichnen.

Die Western Highlands sind die mit Abstand regenreichsten Regionen Schottlands. Jährlich, so schätzt man, fallen 3000mm Niederschlag von oben.Schneefall gibt es im Winter nur in Schottlands Höhenlagen, weshalb sich nur die dort lebenden Schüler Hoffnungen auf schneebedingten Schulausfall machen dürfen.

10.3.13 13:03


Werbung


Schottland - Geografie

Geografie


Geografisch gibt es eine Menge zu berichten.

Caledonia, was Schottlands keltischer Name ist, beschlagnahmt das nördliche Drittel der Britischen Inseln ein.

Die Fläche des Landes beträgt rund 78.772km².

Die natürlichen Landesgrenzen sind im Süden der Solway Firth, im Westen der Fluss Tweed und im Osten findet man England.

Im Wesentlichen gibt es im Norden Schottlands zwei Inselgruppen.

Zum einen die näher gelegenen Orkney-Inseln und sehr viel weiter entfernt sind die

Shetland-Inseln.

Die nördlichen, für Schottland typische Highlands, die im Zentrum des Landes zu findenden Central Lowlands und die Southern Uplands an der Grenze zu England sind die drei geografischen Regionen, in die sich Schottland einteilen lässt.

Der Central Belt (zentraler Gürtel) Schottlands umfasst Städte wie Edinbourgh, Schottische Hauptstadt, und Glasgow, Bevölkerungsschwerpunkt Schottlands.

10.3.13 12:46


Einleitung - Schottland

Vorurteile gibt es viele – sie äßen ausschließlich Schafdarm, seien geizig und morgens in der Früh schon sturzbetrunken, doch was ist dran an alle dem?

Ich lade Sie nun nun ein auf eine Reise durch das raue Land der Lords und Earls – Schottland.

10.3.13 12:38





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung